FAZUP DE

Unabhängige wissenschaftliche Prüfung

Was ist SAR?


Die spezifische Absorptionsrate (SAR) Ihres Mobiltelefons ist der internationale Standard, der Ihre maximale Belastung durch elektromagnetische Wellen angibt. Dieser Index bezeichnet die größte Energiestärke, die Ihr Körper und Ihr Kopf aufnehmen, wenn Sie telefonieren. Die europäische Norm schreibt eine SAR von weniger als 2 Watt pro Kilogramm (W/kg) vor. Die Angabe der SAR von Mobiltelefonen am Verkaufsort, auf dem Beipackzettel und in der Werbung ist Pflicht.


FAZUP hat SAR-Tests durch das unabhängige französische Labor EMITECH durchführen lassen.

Diese Vergleichstests mit und ohne die Fazup-Passivantenne belegen die Verringerung der von den Mobilfunknutzern absorbierten Wellenmenge bei verschiedenen Telefonmodellen und unterschiedlichen Frequenzbändern.

 

EMITECH-Video

 

TESTBERICHTE:

 

 

Samsung J7 (SM-J710FN):

 

4G-Frequenzbänder: LTE800 / LTE1800 / LTE 2100 / LTE2600
3G-Frequenzbänder: WCDMA
2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800

 

 ________________________________________________________

iPhone 5S :

4G-Frequenzbänder: LTE800 / LTE1800 / LTE2600
3G-Frequenzbänder: WCDMA900 / WCDMA2100
2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800

Test 4G

 

Test 2G / 3G


________________________________________________________
 

iPhone 4S :

2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800
________________________________________________________

iPhone 4 :

2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800
________________________________________________________
 

Samsung S5 :

3G-Frequenzbänder: WCDMA900 / WCDMA2100
2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800
________________________________________________________
 

Samsung S4 :

3G-Frequenzbänder: WCDMA2100
2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800
________________________________________________________
 

Samsung Note 3 :

3G-Frequenzbänder: WCDMA2100
2G-Frequenzbänder: GSM900 / GSM1800